Kongresseröffnung 1. Oktober

18.00 - 18.30 Uhr: Eröffnung durch Christian Peherstorfer

18.30 - 19.30 Uhr: John  Aigner über die Angst von Männern schwach zu wirken.

19.30 - 20.30 Uhr: Sebastian Körber über Konfrontation mit der Angst.



 

2. Kongresstag 2.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Hannes Hausbichler über die gesetzliche Gleichstellung von Mann und Frau in Österreich 

19.00 - 20.00 Uhr: Georg Parlow spricht über die Herausforderung des sensiblen Mannes



 

3. Kongresstag 3.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Georg Pfau spricht über das Testosteron und seine Auswirkung auf unsere Psyche 

19.00 - 20.00 Uhr: . 



 

4. Kongresstag 4.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Andreas Seidl spricht über Gleichberechtigung in der Partnerschaft.

19.00 - 20.00 Uhr: der Verein "Väter ohne Rechte" spricht über die Vorteile der Doppelresidenz für die Gleichberechtigung.



 

5. Kongresstag 5.Oktober

18.00 - 19.30 Uhr: Oliver Flesch spricht über Feministinnen und worauf es beim Sex wirklich ankommt. .

19.30 - 20.00 Uhr: Franz Müllner erklärt wie man Flugzeuge zieht und woher er die Kraft nimmt sich immer wieder zu steigern.



 

6. Kongresstag 6.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Fritz Brunner spricht wie er Wochen auf einer Bank übernachtet hat und seine Firma aufgebaut hat.

19.00 - 20.00 Uhr: Georg Fraberger spricht über die Seele und was einen Mann im 21 Jahrhundert glücklich macht.



 

7. Kongresstag 7.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: John Aigner spricht über die Arbeit des Männercoaches und wie man zum Mann wird. 

19.00 - 20.00 Uhr: Reinhard Nowak spricht über seine Liebe zum Theater und das Wunder Mann.



 

8. Kongresstag 8.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Stefan Hiene spricht über den richtigen Mindset und seinen radikalen Ansatz.

19.00 - 20.00 Uhr: Bernhard Ludwig spricht über die Herausforderungen zwischen Männer und Frauen.




 

9. Kongresstag 9.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Foad Sadeghi spricht über Aggression in der Geschäftswelt und seine Liebe zu Kindern. .

19.00 - 20.00 Uhr: Gerald Hüther spricht über die Unterschiede von Buben und Mädchen in der heutigen Gesellschaft.

20.00 - 21.00 Uhr: Ingo Oberhofes spricht über die Kunst des zu sich stehens und seine Kindererziehung.



 

10. Kongresstag 10.Oktober

18.00 - 19.00 Uhr: Richard Steiner spricht über Ehre und Respekt in der Unter und Geschäftswelt. 

19.00 - 20.00 Uhr: Chris P. spricht über die Entstehung und die Veränderung durch den Kongress.