Doku: "Echte Gleichberechtigung"

 

In der 5 monatiger Vorbereitungszeit für den Männerkongress stieß ich auf viele Informationen, die in der Öffentlichkeit nicht weitergegeben werden, weil sie dem öffentlichen Rollenbild von Mann = Täter und Frau = Opfer widersprechen. Ein Moderator eines österreichischen Privatsenders durfte mir kein Interview geben, weil sein Arbeitgeber Rufschädigung fürchtete.

Sämtliche Experten des Männerkongress haben ihre Unterstützung für die Dokumentation «Echte Gleichberechtigung» zugesagt. Zusätzlich sind wir in Kontakt mit den Gleichstellungsbeauftragten vieler österreichischer Grossfirmen (Mc Donalds, Ikea, ÖBB,..) um die tatsächlichen Lohnunterschiede zu dokumentieren.  Wir werden Justizopfer vorstellen, die 5 Jahre lang ohne Beweise eingesperrt wurden, nur aufgrund einer Aussage einer Frau. Wir werden die Frauenministerin zur Doppelresidenz und Burschenförderung in unseren Schulen ansprechen.

Mit jeder Spende sind Sie Förderer/in des Filmes. Ab 20 € erhalten Sie von eine DVD-Kopie mit der Lizenz zur nichtkommerziellen Vorführung.Ab 100 € werden Sie im Abspann namentlich genannt.Ab 1.000 € werden Sie als Ehrengast zur Premiere eingeladen.

Spendenkonto:

Christian Peherstorfer

Bawag PSK

IBAN: AT 09 6000 0000 7524 8127

BIC:    OPSKATWW


per 8.2.2017 aktueller Stand:  250 Euro